Was uns bewegt.

Blog

Frohe Weihnachten und einen Guten Rutsch

Wir freuen uns auf ein erfolgreiches Jahr 2024. 


Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit.

Wir haben saniert

Und diesmal war es kein Badezimmer, sondern unsere Website.


Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit.

Liebe Kundinnen und Kunden, Freundinnen und Freunde.

Wir bedanken uns herzlich bei allen, denen wir mit unseren Dienstleistungen das Leben etwas verschönern durften, bei unseren Partnern und Lieferanten für die reibungslose Zusammenarbeit und wünschen Ihnen allen ein frohes Weihnachtsfest und einen guten Rutsch in das neue Jahr 2024.

Auch wir nutzen die Zeit um den Jahreswechsel, um kurz durchzuschnaufen und sind daher von Freitag, 22. Dezember bis Montag, 8. Jänner in Betriebsurlaub. Für Notfälle und dringende Reparaturen sind wir selbstverständlich erreichbar.

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit.

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit.

Wir haben saniert.

Von Grund auf. Und diesmal war es kein Badezimmer, sondern unsere Website.

Steht bei Ihnen auch eine Sanierung an? Ein Neubau? Ein Heizungstausch? Oder wünschen Sie sich ein neues Wohlfühlbad?
Vielleicht können Sie ja bald Ihr Projekt in unseren Referenzen bestaunen.

Wir freuen uns jedenfalls auf Ihre Anfrage!

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit.

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit.

Badezimmer Trends 2023

machen so richtig Lust auf ein neues Bad.


Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit.

Das Energiesparjournal 2023 ist da

jetzt durchblättern


Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit.

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit.

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit.

Lehrling bei Grünseis

spiel' eine tragende Rolle


Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit.

Ökofen Schulung

Man lebt, um zu lernen und lernt, um zu leben


Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit.

Spiel' eine tragende Rolle.

In deinem Leben. In deinem Beruf. Und am besten gleich bei uns. Bei „Grünseis Installateur und Baddesigner“ stehen Teamwork, Wertschätzung und Zusammenhalt an erster Stelle. Und bei uns hat deine berufliche Reise keine Endstation. Mitgestalten, mitentwickeln und mitentscheiden. Immer weiter, immer besser, immer mehr.

Die Welt braucht Innovationen. Und sie braucht Menschen, die sie verstehen. Dein Job in einer der innovativsten Branchen ist immer am Puls Zeit und absolut krisensicher. Ein guter Handwerker wird nämlich niemals digitalisiert werden können, denn der Job verlangt Hirnschmalz und Sachverstand.

Vom Rohbau über modernste Heizsysteme bis hin zum Traumbad – du machst Menschen glücklich und dich selbst stolz. Zu Recht wohlgemerkt, denn Installateur sein heißt nicht, nur Rohre verlegen. Installateur sein heißt, edles Design und erneuerbare Energie zu leben und so die Zukunft unseres Planeten mitzugestalten.

Montage-Zulage auch für Lehrlinge

Das Team bei Grünseis wartet auf dich. Wir bieten dir spannende Aufgaben und alle denkbaren Weiterbildungschancen. Neben fairer Bezahlung belohnen wir unsere Lehrlinge auch mit einer lukrativen Montage-Zulage und mit coolen Events. Damit deine tragende Rolle für die Zukunft auch entsprechend Spaß macht. Und das ist gut so.

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit.

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit.

MAN LEBT, UM ZU LERNEN UND LERNT, UM ZU LEBEN.

So besagt es ein altes deutsches Sprichwort. Und gerade in einer hochtechnisierten Zeit wie der unseren, stimmt das umso mehr. Denn ständige Neuentwicklungen, alternative Perspektiven und innovative Technologien verlangen es ganz einfach, dass man ständig am Ball des Geschehens bleibt.

Wer also seine Kundinnen und Kunden zeitgemäß beraten und bedienen möchte, kommt an produktiven Fortbildungsmaßnahmen nicht vorbei. Wenn diese dann auch noch lustig, praxisorientiert und spannend sind, dann macht die Sache in jeder Hinsicht richtig Sinn.

Wir bei Grünseis legen größten Wert darauf, dass unsere Mitarbeiter immer am Puls der Zeit agieren können und setzen in puncto Fortbildung laufend lehrreiche Schwerpunkte, die unserem Team und unseren Kunden gleichermaßen zu Gute kommen. So waren wir erst unlängst in voller Mannschaftsstärke bei der Firma Ökofen zu Gast.

Bei einer zweitägigen Servicetechniker-Schulung am Firmenstandort in Niederkappel lernten wir alle Produktinnovationen des Pelletspioniers kennen. Beispielsweise die neue – wie unglaublich saubere – ZeroFlame-Technologie oder den Flexilo Outdoor Außentank für die komfortable Pellets-Lagerung außerhalb des Hauses.

Wir informierten uns über alle technischen Details, sämtliche Software-Neuheiten und erprobten dies alles auch gleich in der Praxis. Da auch für das leibliche Wohl bestens gesorgt und die Stimmung generell eine sehr angenehme war, kann man getrost von einer sehr erfolgreichen Weiterbildung sprechen. Da lebt man gern. Und lernt man gern.

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit.

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit.

Danke für das Danke

wenn unsere Kunden glücklich sind, sind wir es auch


Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit.

Neue Förderungen für Solaranlagen

im Rahmen der erfolgreichen Kampagne „Raus aus Öl und Gas“

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit.

Wenn unsere Kunden glücklich sind, sind wir es auch.

Natürlich sind wir stets bemüht, kundenorientiert, effizient und empathisch zu arbeiten.

Ob das auch tatsächlich immer gelingt, wissen wir nicht. Umso mehr freut uns diese WhatsApp-Rückmeldung, die wir vor ein paar Tagen von einem Kunden bekommen haben:

„Grüß Gott Herr Grünseis,
vielen herzlichen Dank für alles.
Deine Beratung, die Planung und vor allem die Ausführung.
Wir sind sehr erfreut und dankbar für die super Männer, die so bedächtig und souverän gearbeitet haben, jeden Schmutz weggesaugt haben und vor allem ganz liebe Menschen sind.
Danke für die sorgfältige und prompte Durchführung.
Alles Gute für die Familie und Firma.
Herzliche Grüße“

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit.

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit.

Mit dem 4. April startet der Bund eine neue Förderaktion im Rahmen der erfolgreichen Kampagne „Raus aus Öl und Gas“.

Wer diese in Anspruch nimmt und zusätzlich zum Kesseltausch auch eine zukunftsträchtige Solarthermie-Anlage errichtet, bekommt einen Bonus von € 1.500,–. Insgesamt sind dies dann also sagenhafte € 9.000,– an staatlicher Subvention.

Obendrein ist diese Akion auch noch mit Landesförderungen kombinierbar.

Voraussetzungen für den Erhalt der Förderung sind: 

  1. eine Bruttokollektorfläche von mindestens 6 m2
  2. ein eingereichter Antrag ab dem 4. April 2022
  3. die entsprechende Qualitäts-Auszeichnung des Produkts bzw. des Produzenten
 

Qualitäts-Auszeichnung bedeutet: 

Entweder führt der Kollektor-Lieferant das Gütesiegel des Verbandes Austria. Oder die Produkte sind nach dem „Österreichischen Umweltzeichen für Sonnenkollektoren und Solaranlagen“ bzw. der „Solar Keymark-Richtlinie“ zertifiziert. Oder aber sie entsprechen nachweislich den hierfür zugrundeliegenden Kriterien.

Sollte sich das alles etwas kompliziert lesen – für uns ist es das nicht. Es ist unser täglich Brot. Gerne kümmern wir uns vollumfänglich um Ihre geförderte Investition in Zukunft. 

Kontaktieren Sie uns ganz einfach.

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit.

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit.

Holt die wahren Leichen aus dem Keller

Bundesförderung „Raus aus dem Öl“


Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit.

Erfrischend dezent

und genial wohltuend


Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit.

Fossile Heizsysteme (irgendwie von Haus aus kein schöner Begriff) sind alte, rußige und grausige Kohle-, Öl- oder Gasheizungen. Als Relikte einer längst vergangenen Zeit sind sie immens klimaschädlich und unterliegen massiven Preisschwankungen.

Insofern sind sie sowohl schlecht für unsere Umwelt als auch für Ihr Geldtascherl. Warum also weiter im Gestern heizen? Ganz Österreich holt die Leichen nun aus dem Keller. Und der Bund hilft kräftig mit.

STATT € 5.000,– FÖRDERUNG NUN SOGAR BIS ZU € 7.500,–

Die Bundesförderung „Raus aus dem Öl“ wurde nämlich noch einmal deutlich erhöht. Statt wie bisher € 5.000,– sind es nun sage und schreibe bis zu € 7.500,–, mit denen der Bund den Heizungstausch im privaten Wohnbau fördert. Also schleunigst weg mit dem fossilen Heizsystem und her mit einer klimafreundlichen Technologie.

JEDE MENGE ALTERNATIVEN VON IHREM PROFI

Derer gibt es jede Menge. Biomasseheizungen (Pellets, Hackgut oder Stückholz) werden ebenso gefördert wie Nah- und Fernwärme oder der Betrieb von Wärmepumpen. Kontaktieren Sie uns ganz einfach, denn diese Förderungen samt Ihren Antragsformularen gehören zu unserem kleinen Ein-Mal-Eins.

WIR KÜMMERN UNS UM ALLES

Bei einem Lokalaugenschein machen wir uns gern ein Bild von Ihren Gegebenheiten, arbeiten einen schlauen Plan aus und unterbreiten Ihnen diesen. Und auch was die gesamte Abwicklung angeht, sind Sie völlig sorgenfrei. Von Ausbau und Entsorgung der Leichen bis hin zur Inbetriebnahme Ihrer neuen Heizgeräte – das machen alles wir. Sauber, flott, komplett. Also: Holen wir sie raus, die Leichen.

Link des Bundesministeriums: www.kesseltausch.at

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit.

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit.

Die schönsten Dinge sind oft jene, die nicht offensichtlich sind. Vor allem dann, wenn sie herausragend geformt und gestaltet sind, ihrer Haut schmeicheln und Ihnen Mal für Mal ein Gefühl von Wohlempfinden und Frische verleihen. Eine Frische, auf die Sie – einmal erlebt – nicht mehr verzichten wollen.

Und sollten Sie nach den ersten Verwöhnwochen tatsächlich nicht überzeugt sein, montieren wir Ihr Dusch-WC kostenfrei wieder ab und ersetzen es durch ein anderes WC aus dem Hause Villeroy&Boch.

Erfahren Sie mehr über das ViClean in der Broschüre von Villeroy&Boch: PDF-Datei öffnen

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit.

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit.

Das neue Loryhof-Waldhaus

ein wahrer Augenschmaus


Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit.

Top Job bei Grünseis

HKLS Installateur/in


Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit.

Ein wahrer Augenschmaus

Und nicht nur das. Denn hier lässt es sich fürwahr mit allen Sinnen bestens aushalten.
Urig-modern. Rustikal-elegant. Stilvoll-gemütlich. Beste Voraussetzungen für eine wunderbare Zeit in herrlich unbelassenem Ambiente.

Wer also Leib und Seele etwas Gutes tun möchte, schaut sich diese Errungenschaft in Gottes freier Natur gleich einmal an.

Uns freut es besonders, dass wir von Othmar Zeilinger einmal mehr mit der ehrenvollen Aufgabe bedacht wurden, dieses überaus spannende Projekt installationstechnisch zu betreuen – gewissenhaft, wohldurchdacht und vollumfänglich.

Unter anderem brilliert das Waldhaus nun mit einem brandneuen Heizsystem samt hocheffizienter und flüsterleiser Monoblock-Luft-Wasser-Wärmepumpe. Im Innenbereich tragen Fußboden- und Wandtemperierung ihren unsichtbaren Teil zum Wohlfühlen bei.

In Summe entstand so ein Schmuckkästchen des Gemütlichkeit, das mit einem entspannten, einkilometrigen Spaziergang erreichbar ist. Beste Verköstigung aus Küche und Keller bietet der Loryhof an sich, es kann aber auch – und zwar direkt im Waldhaus – selbst gekocht werden.

In Summe also ein kleines Paradies für Ausflüge in kleinen Gruppen, für Workshops und Klausuren. Oder ganz einfach nur zum Genießen. So soll sein!

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit.

Sie sind HandwerkerIn und TechnikerIn durch und durch und packen nicht nur Ihre Karriere tatkräftig an? Oder sind Sie QuereinsteigerIn und möchten gerne ins Installationsgewerbe wechseln? Dann kommen Sie zu uns ins Team und bringen Ihr Know-how ein!

Wir sind ein modernes Unternehmen mit traditionellem Handwerk auf Basis präziser und intelligenter Technik, welches Kunden im Privat-, Landwirtschafts- und Gewerbe-Bereich betreut.

Von komplexer Gebäudetechnik über Badezimmer als Wohnraum und Wohlfühloasen – wir realisieren alles in bester Qualität – und sogar mit ein bisschen mehr als gewöhnlich.

ANFORDERUNGEN

  • Abgeschlossene Lehrausbildung
  • mehrjährige branchenrelevante Berufserfahrung
  • Führerschein B

AUFGABEN

  • HKLS Installations- und Montagearbeiten
  • Serviceaufgaben bei Kunden vor Ort

Neben einem Jahresbruttogehalt laut KV mit der Bereitschaft einer Überzahlung (abhängig von beruflicher Qualifikation und Erfahrung) erwarten Sie verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Aufgaben in einem freundlichen Team, sowie die Möglichkeiten zur fachlichen Weiterentwicklung.

Interessiert? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung per E-Mail an gabriele@gruenseis.at, oder telefonisch unter 07752 83458 18 oder nutzen Sie das Formular auf unserer Website www.gruenseis.at/karriere

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit.

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit.

Superheld Lehrling gesucht

ein krisensicherer Job in einer Branche mit Zukunft


Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit.

Holt(z) die Sonne ins Haus

Sanierung eines Mehrparteienhauses

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit.

Hinter jedem Grünseis-Projekt stehen Menschen mit eigenen Ideen und spannenden Visionen. Diese bereichern unser aller Leben und Denken. Sie zeigen uns, dass Leidenschaft, Wissen und Know-how Grenzen verschieben und Visionen sowie Projekte zum Erfolg führen – So auch beim Projekt von Herrn Dipl.-Ing. Matthias Maier:

„Bei der Sanierung unseres Mehrparteienhauses haben wir voller Überzeugung auf Holz als natürlichen Bau- und Dämmstoff gesetzt. Uns war dabei wichtig, dass die Gebäudehülle nach der thermischen Aufwertung atmungsaktiv bleibt. Die hygroskopischen Eigenschaften vermeiden zudem Schimmelbildung im Inneren. Entstanden sind ökologische Wohnräume in denen sich unsere Mieter rundum wohlfühlen. Das Ergebnis unserer Sanierung entspricht nun unseren hohen ökologischen Ansprüchen. Dazu trägt das nachhaltige Energiekonzept von Grünseis einen wesentlichen Teil bei. Das innovative und vor allem unabhängige Solarsystem reduziert die Betriebskosten beträchtlich – was unseren Mietern zugute kommt. Wir sind begeistert – auch von der großen Leidenschaft für erneuerbare Energie, die wir beim gesamten Grünseis- Team spüren konnten“, so Dipl.-Ing. Matthias Maier.

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit.

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit.

WIR BIETEN EINEN KRISENSICHEREN JOB
IN EINER BRANCHE MIT ZUKUNFT!

Du kletterst auf Dächer.
Du dringst in tiefste Keller vor.
Du weißt genau, was sich in den Wänden abspielt.
Du schmiedest ausgefuchste Pläne.
Du bist ein Macher.
Du nutzt unerschöpfl iche Energiequellen.
Du hast beste Zukunftschancen und die Welt steht dir offen.

 

Weil du mehr kannst als andere Installations- und Gebäudetechniker. Weil wir dich ausbilden. Zum echten Haustechniksuperhelden!

Bewirb dich jetzt als Lehrling Installations- und GebäudetechnikerIn!

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit.

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit.

Frohe Weihnachten und guten Rutsch

Ein herausforderndes Jahr 2020 neigt sich seinem Ende zu


Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit.

Die Hochzeitsnacht gleich mitgedacht

Hochzeitszimmer im Loryhof in Wippenham


Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit.

Liebe Kundinnen und Kunden, Freundinnen und Freunde.

Wir bedanken uns herzlich bei allen, denen wir mit unseren Dienstleistungen das Leben etwas verschönern durften, bei unseren Partnern und Lieferanten für die reibungslose Zusammenarbeit und wünschen Ihnen allen ein frohes Weihnachtsfest und einen guten Rutsch in das neue Jahr 2024.

Auch wir nutzen die Zeit um den Jahreswechsel, um kurz durchzuschnaufen und sind daher von Freitag, 22. Dezember bis Montag, 8. Jänner in Betriebsurlaub. Für Notfälle und dringende Reparaturen sind wir selbstverständlich erreichbar.

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit.

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit.

Der Loryhof in Wippenham ist Synonym für Gastfreundschaft, sympathische Erlebnisgastronomie und immerwährende Innovation. Was Othmar Zeilinger und sein vielköpfiges Team seit Jahren auf die Beine stellen, sucht weit und breit Seinesgleichen. Kurz gesagt: der Loryhof ist ein absoluter Vorzeigebetrieb. Und in vielerlei Hinsicht auch Vorbild – weit über die Grenzen des Innviertels hinaus.

Denn auch in komplexen Zeiten wie diesen – die Gastronomie ist ganz besonders betroffen – steckt hier niemand den Kopf in den Sand, sondern nutzt ihn, um neue Ideen und Projekte zu kreieren. Eigentlich typisch für einen Betrieb, der es schafft, bis zu drei Hochzeiten gleichzeitig in perfektem Ambiente und mit voller Aufmerksamkeit zu bedienen.

Als zusätzliches Highlight des ohnehin breiten Angebots hat man am Loryhof nun drei sogenannte „Hochzeitszimmer“ geschaffen. Stilvolle, charmante und gediegene Räume, in denen das Brautpaar die Hochzeitsnacht gleich vor Ort genießen kann. Als kostenlose Mehrleistung wohlgemerkt.

Uns freut es ganz besonders, dass wir an der Umsetzung dieser liebevollen Neuheit teilhaben durften und wünschen Othmar und seinem Team viel Freude und allen künftigen Brautpaaren unvergesslich-schöne Stunden.

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit.

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit.

Heizungssanierung

stressfrei und ohne Zeitdruck


Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit.

Genussvoll zum neuen Badezimmer

Ganz entspannt in Badträumen schwelgen


Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit.

Haben Sie gewusst, dass ein österreichischer Haushalt mit veralteter Heizanlage im wahrsten Sinne des Wortes Geld verbrennt?

Ein geplanter Heizungstausch ist auch im Winter jederzeit möglich. Als Überbrückungslösung kommen unsere mobilen Heizgeräte zum Einsatz. So haben Sie keine Komforteinbußen und merken den Kesseltausch im Winter gar nicht.

Etwa 3.000 Euro durchschnittliche Energiekosten für einen österreichischen Haushalt müssen nicht sein. Die Modernisierung macht es möglich, den Gegenwert mindestens eines zusätzlichen Kurzurlaubs pro Jahr einzusparen.

Das Sparpotential, das in rund 600.000 Kellern schlummert, ist jedenfalls enorm: Denn 80 bis 90% der Haushaltsenergiekosten entfallen auf Heizung und Warmwasseraufbereitung. Mit Anlagenoptimierung bzw. Wechsel der Energieform sind Einsparungen von bis zu 44% erzielbar.
Aber auch neuere Heizanlagen sind oft nicht richtig eingestellt und können mit kleinen Maßnahmen optimiert werden: Ganze 15 % Energieeinsparungen lassen sich im Durchschnitt mit einem hydraulischen Abgleich erzielen.

Expertentipp

Fossile Heizung auf klimafreundliche Heizung tauschen und Förderung sichern!

Wenn Sie noch bis spätestens 31. Dezember 2020 die Förderung beantragen, haben Sie 20 Wochen Zeit für die Umsetzung.

Wir unterstützen Sie gerne!

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit.

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit.

Ganz entspannt in Badträumen schwelgen, Wünsche aussprechen und sich über deren Verwirklichung freuen. Ihr Weg zum neuen Bad wird ein Genuss. Lehnen Sie sich einfach zurück und genießen Sie die Vorfreude, während wir uns über Ihr neues Bad unterhalten.

Als Ihr Badspezialist im Innviertel zeigen wir Ihnen, was alles möglich ist. Wir beraten Sie hinsichtlich Funktionalität und Design, beziehen die neuesten Trends mit ein, planen Ihr Bad in 3D und setzen alles exakt nach Ihren Wünschen um. Wir kümmern uns um die Summe der Dinge, sodass Sie sich von Anfang an bestens aufgehoben fühlen und völlig entspannen können.

Egal, ob Sie vorhaben, ein neues Bad zu bauen oder Ihr altes Bad zu renovieren. Wir freuen uns auf Sie!

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit.

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit.

Experten Sonnenhaus

Vortrag bei der HSH Sommerreise


Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit.

Unsere Haustechnik Superhelden

Johannes Penn und Michael Humer


Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit.

Josef Jenni ist eine der bestimmenden Personen in der Entwicklung der Solarenergie, gleichzeitig bescheiden und stets ein wenig verschmitzt. Josef Jenni hat vor 30 Jahren mit dem Bau von Sonnenhäusern begonnen. Bei der HSH Sommerreise war er als Vortragender zu Gast und hat uns mit seinem Vortrag zu solaren Komplettlösungen begeistert.

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit.

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit.

Sie sind jung. Sie sind top ausgebildet. Und sie sind richtig gut drauf. Die beiden Haustechniksuperhelden von Grünseis, die wir Ihnen heute vorstellen dürfen: Den Ökoenergietechniker JOHANNES PENN und den (angehenden) Steuer- und Regelungstechniker MICHAEL HUMER.